Textversion

Sie sind hier:

Ablauf einer Blutspende

Gesundheits-Check inklusive

Keine Ansteckungsgefahr

Tipps für eine erfolgreiche Blutspende

Blut - ein wertvolles Gut

Präparate

Ihr Blut ist bei uns in den besten Händen

Arten der Blutspende

Arten von Blutgruppen

FAQ

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Spendenkonto

Barrierefreiheit

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutz

Von A-Z

Blut gehört zum Wertvollsten, was ein Mensch hat


Blut gehört zum Wertvollsten, was ein Mensch geben kann

Der Bedarf an Spenderblut steigt ständig. So können heute Herz- und Gefäßerkrankungen geheilt werden, die früher als hoffnungslos galten. Ständig zunehmende Gelenkoperationen sowie Herz-, Nieren- und Knochenmarktransplantationen sind nur durch eine größere Zahl von Blutspenden möglich.
Durch den Ausbau des Rettungswesens steigen die Chancen, bei einem Unfall zu überleben. Doch dies nur, wenn ständig genügend Blutkonserven zur Verfügung gestellt werden können.
Für eine Operation unter Einsatz der Herz-Lungenmaschine werden z. B. vier oder mehr Blutkonserven benötigt. Auch das perfekteste medizinische Versorgungssystem ist bei schweren Verletzungen und lebensbedrohlichen Erkrankungen ohne Blut funktionsunfähig.
Durch die Blutspenden beim DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg sorgen Sie dafür, dass sich die Lebenserwartung und Lebensqualität vieler Menschen erheblich erhöht.
Auch Sie oder Ihre Angehörigen könnten eines Tages zu denjenigen gehören, die auf Blutkonserven angewiesen sind.
Da es bis heute noch nicht gelungen ist, einen gleichwertigen Ersatz, eine Art künstliches Blut, zu schaffen, werden immer mehr Menschen als regelmäßige Blutspender benötigt. Trotz Sicherheitsreserven entstehen in den Spitzenzeiten wie am Jahresanfang oder in den Schulferien immer wieder gefährliche Engpässe. Deshalb sollte jeder, der noch kein Blut gespendet hat, nachdenken, ob er nicht auch bei nächster Gelegenheit Blut spenden könnte. Spätestens zu dem Zeitpunkt, an dem man selbst Blutkonserven benötigt, wird deutlich, wie wichtig Blutspenden ist. Schließlich muss immer ausreichend Spenderblut vorhanden sein.
Blut ist ein Organ mit lebenden Zellen und vielen verschiedenen Eiweißen. Jedes hat für sich lebenswichtige Funktionen. Blut kann nur vom Körper selbst gebildet werden und ist deshalb durch nichts zu ersetzen.